Ausstattung

Schwingtor als Standardausführung

Jede von uns gelieferte Fertiggarage ist standardmäßig mit einem Markenschwingtor ausgestattet. Die einfache Konstruktion gewährt einen zuverlässigen Torbetrieb und der Haltbarkeit sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

Die Tore werden mit der senkrechten Sicke geliefert und sind in den Farben Weiß und Grau erhältlich. Weitere Designs oder Farben sind auf Wunsch erhältlich - sprechen Sie uns darauf an.

Auch Schwingtore können direkt bei Montage - oder auch nachträglich - mit einem elektrischen Antrieb ausgrüstet werden. In Kombination mit einem Funksender genügt ein Knopfdruck und Sie können bei Wind und Wetter geschützt in die Garage einfahren.

Sektionaltore - modern und elegant

Sektionaltore sind die komfortabelste Lösung für Ihre Garage, denn durch die senkrechte Öffnung der Tore nach oben steht einfach mehr Platz zur Verfügung - in und vor der Garage, die ganze Durchfahrt ist frei. Moderne Designs wie die M- oder L-Sicke machen die Garage zu einem Blickfang und Wohnhaus und Garage bilden zusammen eine gelungene Außengestaltung.

Als besonderes Highlight sind die Sektionaltore auch mit Lichtbändern oder Fenstereinsätzen zu erhalten. Das sieht nicht nur schön aus, sondern bringt auch bei geschlossenem Tor jede Menge zusätzliches Licht in die Garage. So kann in Ruhe - auch hinter verschlossenen Türen - gewerkelt und geschraubt werden.

So richtig perfekt wird das Sektionaltor mit einem elektrischen Antrieb. Tor und Antrieb sind perfekt aufeinander abgestimmt und erfüllen höchste Sicherheitsstandards. Optimal, wenn die Garage dicht an der Staße steht oder die Platzverhältnisse ziemlich beengt sind.

Torantriebe - das Sicherheitsplus

Mit einem elektrischem Torantrieb, der einfach über einen Funksender zu steuern ist, steigt neben dem Komfort auch der Sicherheitsaspekt. Bei Dunkelheit und widrigen Wetterverhältnissen ist die Fahrt in die Garage schnell erledigt und das lästige Aussteigen entfällt.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Sichere und kraftvolle Antriebstechnik mit 5jähriger Garantie
  • Erhöhter Einbruchschutz durch Aufschiebesicherung
  • Sichere Abschaltautomatik durch Überwachung mit Lichtschranke
  • Sanft-Anlauf und -Stopp schont die Technik
  • Handsender mit innovativer Funktechnik und Zusatzfunktionen
  • Zusätzliche Betätigung über Funk-Codetaster oder Schlüsseltaster
  • Separat schaltbare Halogen- oder LED-Beleuchtung
  • Einfache Programmierung der Funktionalität
  • Notentriegelung bei Stromausfall

Seitentüren und Fenster

Standardmäßig kommt bei dem Wunsch nach einer Eingangs- oder Seitentür eine Stahlsicken-Nebentür (Farbe weiß, Größe 1,00 x 2,00 m) zum Einsatz. Diese passt in der Optik zu den normalen Schwingtoren.

Bei der Verwendung von Sektionaltoren kann das Design der Nebentüren angepasst werden, zur Auswahl stehen die Türen in dem Design M- oder L-Sicke. So ergibt sich bei einer Tor-Tür-Kombination ein einheitliches und harmonisches Gesamtbild.

Bei den Fenstern werden standardmäßig hochwertige Kunststofffenster in den Größen 80 x 60 cm und 100 x 80 cm zum Einbau angeboten. Dabei handelt es sich um PVC-Dreh-/Kippfenster, einfach- oder ISO-verglast, Farbe weiß.

Zum Schluss: Die Anordnung von Tor, Tür und Fenster kann von Ihnen nach Belieben gewählt werden, alles ist möglich!